Gemeindebüro Hohenlockstedt

Im Gemeindebüro Hohenlockstedt, Kieler Straße 49, finden Sie Ansprechpartner für folgende Angelegenheiten:

  • Allgemeine Bürgerberatung
  • Durchführung von Veranstaltungen der Gemeinde Hohenlockstedt (Neujahrsempfang, Sportlerehrung, Finnentag, Volkstrauertag)
  • An-, Um- und Abmeldungen
  • Personalausweise, Reisepässe und Kinderausweise
  • Auskünfte Einwohnermeldeamt und Gewerbe
  • Ausstellung von Führungszeugnissen
  • Ausstellung von Fischereischeinen und Ausgabe von Fischereimarken
  • Annahme von Führerscheinanträgen
  • Beglaubigungen
  • Untersuchungsberechtigungsscheine
  • Haushaltsbescheinigungen, Lebensbescheinigungen und Meldebescheinigungen
  • Gewerbeanmeldungen, -ummeldungen und -abmeldungen
  • Auszug aus dem Gewerbezentralregister
  • Ausgabe von Lohnsteuer- und Einkommenssteuervordrucken
  • Steueridendifikationsnummern
  • Fundsachen (Fund, Verlust und Bescheinigungen)
  • Ausgabe von gelben Säcken
  • Auskünfte Steuern und Abgaben einschl. Kontenänderung
  • An- und Abmeldung von Hunden
  • Ausgabe und Annahme von Anträgen auf Parkerleichterung (Sprechstunde Soziale Dienst)
  • Ausgabe von Schwerbehindertenanträgen (Sprechstunde Soziale Dienste)
  • GEZ-Befreiung (Sprechstunde Soziale Dienste)
Frau Schmidt

Gemeindebüro Hohenlockstedt

Frau Tabbert

Ordnungs- und Standesamt

Standesamt

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.